Deutsche Bahn goes TUX

Die Linux-Migration bei der Deutsche Bahn schreitet voran und Lotus Notes wurde schon unter Linux in Betrieb genommen. Mit 55.000 Nutzern handelt es sich dabei um eine der größten Installationen dieser Art in Europa. Als Linux-Distribution kommt Suse Linux Enterprise Server 8 zum Einsatz.

Na bitte, geht doch! Wenn das Beispiel Schule machen sollte ( was es auch hoffentlich tut), dann werden hoffentlich immer mehr Unternehmen in Richtung Open-Source und Linux wandern .. frei nach dem Motto : Es gibt ein Leben nach Microsoft (oder ohne Microsoft) !

via www.golem.de