Popups Must Die – neuer Pop-Up-Blocker für Firefox

Die Mozilla Foundation testet derzeit einen neuen PopUp-Blocker für den Firefox (FF). Das neue PlugIn, eigentlich ist es eher ein Patch, mit dem bezeichnenden Namen "Popups Must Die!" soll die WerbePop-Ups effektiver ausfiltern.

Grund für die Überarbeitung des PopUpBlockers sind einige Werbeanbieter wie z.B. Fastclick, die mittels anderer PlugIns wie z.B. Flash eine Möglichkeit gefunden haben, den im FF integrierten PopUpBlocker zu umgehen.

Dieser Möglichkeit wollen die FF-Entwickler nun einhalt gebieten und testen daher nun einen Patch, der zwar keine neuen Funktionen bereitstellt, aber einige versteckte Einstellungen (z.B. "privacy.popups.disable_from_plugins" oder "dom.popup_allowed_events") des Browsers ändert.

Der Patch ist als XPI-Erweiterung verfügbar und kann als Testversion vom Mozilla FPT heruntergeladen werden.

via adot’s notblog*