Dragonfly BSD 1.2 released

Das OS Dragonfly, ein auf FreeBSD 4.x basierendes Betriebssystem, wurde in der Version 1.2 released und kann ab sofort unter dragonflybsd.org heruntergeladen werden.

Draginfly 1.2 ist der 2. Major Release des Betriebssystems, hat erstmals seinen eigenen CVS Zweig bekommen und wird von seinen Machern als "echte" Alternative zur 5er Serie von FreeBSD beschrieben. Höhere Stabilität, mehr Robustheit und einfachere Fehlersuche sind dabei die Hauptargumente.

Zwar läuft die Version immer noch unter dem "Big Giant Lock", doch sollen gerade in Bereichen wie der Kernel-Infrastruktur und des Netzwerk-Subsystems deutliche Fortschritte erzielt worden sein. Ebenfalls komplett überarbeitet wurde der Name-Cache und soll nun produktionsreif sein.

Der momentan verwendete Standard-Compiler GCC 2.95.x soll allerdings in zukünftigen Veröffentlichungen nicht mehr beachtet werden. Künftig will man sich nur noch auf die Version 3.4.x des GCC konzentrieren.

via dragonflybsd.org