FireFox 1.1 – Fastback Inside!

productfirefox.gifIn der kommenden Version 1.1 des alternativen Browsers FireFox wird es eine verbesserte Vor- bzw. Zurückfunktion geben, die das Blättern zwischen kürzlich besuchten Seiten deutlich beschleunigen soll.

Hintergrund: Bislang werden kürzlich besuchte Seite zwar im Festplatten Cache des Browser gespeichert, bei einem erneuten Aufruf via  Vor- bzw. Zurückbutton müssen diese Seite allerdings immer wieder neu gerendert werden und das kostet Zeit.

Die neue Technik soll nun dieses Manko beheben. In dem erst kürzlich besuchte Seiten im Speicher ablegen werden und bei einem nochmaligen Aufruf der betreffenden Seiten keine Zeit mehr mit dem Rendering verschwendet wird, soll der Seitenaufruf beim Blättern um einen merkbaren Faktor beschleunigt werden.

In aktuellen Nightly Builds des Browsers ist die Funktion bereits enthalten, allerdings noch nicht aktiviert. Wie man sie zum Laufen bekommt, beschreibt Chase Philips in seinem Weblog.