Googeln

Wer hätte das Gedacht, jetzt findet man auch schon das Wort "googeln" im Duden. Ruft man die Internetseite des Wörterbuches auf und gibt in der Rubrik "Duden-Suche" das Wort "googeln" ein, bekommt man folgende Auskunft:

1. goo|geln  <sw. V.; hat> [zu: Google® = Name einer Suchmaschine]: Internetrecherchen mithilfe einer Suchmaschine durchführen: …

hehe .. das hätten sich Larry Page und Sergey Brin wohl auch nie gedacht, das Ihre Schöpfung einmal als Wort im Duden steht (falls sie diesen überhaupt kennen *sfg*)   

One thought on “%1$s”

Comments are closed.