VPS, Firewall und PLESK

Wer einen VPS von HostEurope sein eigen nennt und beim Einrichten der Firewall via PLESK folgende Fehlermeldung erhält:

Could not activate firewall configuration:

safeact: /usr/local/psa/var/modules/firewall/firewall-new.sh failed:
iptables: No chain/target/match by that name

sollte sich mal vertrauensvoll an den Support wenden. Dem Firewall-Kernel-Modul fehlt wahrscheinlich das "state"-Modul, was erst vom Support aktiviert werden muss. 

Benutzer die, wie ich, ohne PLESK arbeiten erhalten übrigends nur folgende Fehlermeldung

iptables: No chain/target/match by that name

Aber auch hier ist die Ursache die Gleiche. Man versucht via iptables eine Regeln in Richtung "If state of connection is ESTABLISHED" zu erstellen was mangels passendem Kernel-Modul fehl schlägt.