Debian-Security-Updates nun endlich auch für testing

Die Security-Updates, die es bislang nur für den Stable-Zweig der Linux Distribution Debian gab, werden nun auch auf den Testing-Zweig erweitert. Dieses ließ Debian-Entwickler Joey Hess letzte Woche in der Debian-Mailing-List verlauten.

Das heißt allerdings noch lange nicht, das der für Entwickler gedachte Zweig sich nun auch für den produktiven Einsatz eignet. Hier sollten Anwender und Administratoren weiterhin nur den Stable-Zweig verwenden.

via lists.debian.org