Mono 1.1.9 released

Die freie .NET-Implementierung Mono wurde heute in der Version 1.1.9 veröffentlicht und wartet neben diversen Neuerungen in einigen Bereichen mit deutlichem Geschwindigkeitszuwachs auf.

Wie schon angekündigt wurde die SSL-Unterstützung überarbeitet. Sie unterstützt jetzt asynchrone Handshakes und ist nun Thread-sicher. Auch der XSP-Web-Server kann versteht nun SSL. Neu sind hingegen die zwei JIT-Compiler für IA64- und ARM-Architekturen und die Unterstützung der 2D-Bibliothek Cairo 1.0.

Das komplette ChangeLog sowie den Download gibt es auf der mono-site. Die Entwickler raten übrigends zu einem Update/Umstieg auf die neue Version. Sie sei, so die Entwickler, stabil und somit auch für den produktiven Einsatz nutzbar.

via www.mono-project.com