Lightning kommt im November

Lightning, also der Thunderbird-Kalender soll laut einer ersten Roadmap der Entwickler noch im November diesen Jahres kommen und in der frühen Version (0.1) schon alle Basisfunktionen enthalten. Durch Lightning will man den Mozilla-E-Mail-Client Thunderbird zu einer stärkeren Outlook-Konkurrenz machen.

Ob der Versuch, den Platzhirsch Outlook von seinem Thron zu stoßen (oder zumindest daran zu sägen) gelingt, wird sich in den nächsten Monaten zeigen. Die in der Roadmap und für kommende Versionen geplanten Features wie z.B. CalDAV-Unterstützung oder IMIP-Unterstützung hören sich auf jeden Fall vielversprechend an.