I did it again

Es ist mal wieder so weit, d.2k erstrahlt in neuem Glanz und mit einigen (un)sinnigen Spielereien. So habe ich etwas mit Ajax rumgepielt, in der Hoffnung das ganze etwas übersichtlicher zu gestallten.

Zugegeben, das Template ist vielleicht noch keine 100%ig Final Version, aber auf jeden Fall schon bereit für die Öffentlichkeit! :) Anregungen, Tips, Fehler (gerade bei IE und Apple Usern) sind wie immer willkommen und gerne gesehen!

Für alle, die auf den Release meines alten green-Themes warten, kommt auch bald :)

16 thoughts on “I did it again

  1. this Wp theme is absolutely awesome, mate!

    I can’t understand your german, but ive clicked on almost all the links on your site to try and get a download for it :-) I guess this one is just notpublically available yet…but I will ask, how much would you sell a theme like htis for? I LOVE it!

  2. die optische gestaltung gefällt mir trotz meiner sonst üblichen grün-aversion sehr gut, allerdings muss ich die frage aufwerfen, wo du denn AJAX verwendet hast – die rollup/down-effekte sind jedenfalls rein clientseitige effekte, es findet keinerlei rückfrage beim server statt.

    vllt. haste ja bock, den style dieses themes als scheme für binary blue umzusetzen, das wäre dann netter style UND echtes ajax in einem ;)

  3. Um deine Frage zu beantworten, es kommen nur AJAX Biblioteken zum Einsatz, von daher hast du recht!

    Faßt man das Ganze allerdings etwas weiter (was imo zumindest rein werbetechnisch passiert), so ist der Begriff AJAX schon korrekt! Es ist halt etwas anderes, ob man von Javascript oder AJAX und „Rich Internet Applications“ spricht ;) Frameworks wie RICO etc tuen dann Ihr übriges ;)

    Was das theme für binary blue angeht, muss ich mal schauen … wenn zeit ist vielleicht .. wenn auch anders, da mein aktuelles theme nie public ist!

  4. Das Theme sieht echt nicht schlecht aus und ich glaube ich muss mich demnächst auch mal mit AJAX befassen…kannst du da vielleicht bestimmte Literatur oder so empfehlen?

Comments are closed.