Zensur bei Google?

Zensiert Google sein Angebot für User aus bestimmten Ländern? Zwei Videos aus dem Irak sind für US-Nutzer von Google nicht aufrufbar und schon kochen die Gemüter hoch.

Fakt ist auf jeden Fall, das was in Deutschland bei „Google Video“ zu sehen ist, amerikanische Nutzer in den USA vorenthalten wird. Kaum steht diese Tatsache fest, wird wild spekuliert. Die Website The Register sowie das Blog InsideGoogle sprechen gar von Zensur seitens des Suchmaschinenherstellers.

Vielmehr ist wohl eher die Tatsache zu beachten, das Nutzer bei Google Video selbst einstellen können, in welchen Ländern ihre Clips verfügbar sein sollen. Von Zensur seitens Google also keine Spur, zumindest in diesem Fall, denn wie ja schon voreinigen Wochen bekannt wurde, zensiert Google zumindest seine chinesische Website und beugt sich somit chinesischen Zensurforderungen.

[via Golem.de]