WordPress Bugfix und Umlaute

Ich arbeite definitiv zu viel … da wäre doch glatt eine Sicherheitslücke in WordPress an mir vorbeigegangen.

Für die Lücke gibt es zwar keinen offiziellen Patch, aber bei heise.de gibt´s ne Anleitung für nen manuellen Workaround und auf 4null4.de gibt es sogar ein „inoffizielles Patch“ zur Behebung der Sicherheitslücke.

Kling ja alles zu schön um wahr zu sein, wären da nicht die bösen deutschen Umlaute. Durch das Bugfix in der
wp-comments-post.php wandelte mein WordPress diese nämlich in sehr unschönen Zeichensalat um. Eine Erweiterung des Bugfixes bringt da allerdings abhilfe.

Einfach die 4

htmlentities(trim())

gegen

htmlentities(trim(), ENT_QUOTES, ‚UTF-8‘);

austauschen, dann sollten auch wieder die Umlaute stimmen.

2 thoughts on “WordPress Bugfix und Umlaute

Comments are closed.