Volltextsuche für MySQL

Eine Volltextsuche war unter MySQL bislang nur mit MyISAM-Tabellen möglich, wobei dieser Tabellentyp allerdings keine Transaktionen oder Fremdschlüsselbeziehungen kennt. Das kostenlose PlugIn Sphinx schaft nun abhilfe und erlaubt sämtliche von MySQL angebotene Tabellentypen, wie z.B. InnoDB, zu durchsuchen.

Das unter der GPL veröffentlichte Plugin nutzt dabei einen eigenen Prozess zum Durchsuchen der MySQL-Tabellen und bietet zudem Such-Features wie “match all”, “match any” oder “phrase”. Laut den Entwicklern sollen sich bis zu 100 Gb an Texten relativ performant durchsuchen lassen (auf einer einzelnen CPU) und die Geschindigkeit einer Anfrage soll bei unter 0.1 Sek/4 GB Text liegen. Über eine generische XML Schnittstelle soll zudem die Integration und Anpassung vereinfach werden.

Ab MySQL 5.0.22 läßt sich Sphinx übrigends auch als eigener Tabellentyp in die Datenbank-Engine impelementieren, wobei die Suche dann durch einen externen Daemon durchgeführt wird.

[via mysqlperformanceblog.com]