Software Truth Commission

Software Truth CommissionIn den USA wurden 24,393 Software-Verkäufer vor die sogn. Software Truth Commission geladen. Die Software Truth Commission soll den Verbleib von 3 Trillionen US Dollar klären, die seit 2003 durch schlechte Software verschwendet wurden. Einer der ersten Zeugen, der vor der Kommission Rede und Antwort stehen musste war ein gewisser James Smith.

Nun sind brisante Videoaufzeichnungen dieser Anhörung aufgetaucht, welche die Befragung in voller Länge wiedergeben und erschreckendes zu Tage fördern.

[via barak per e-Mail / www.bigfix.com]