Vista ist fertig

Windows Vista ist fertig und geht, laut Microsoft, nun in die Produktion. Allerdings werden die Endanwender noch ein paar Wochen auf die neue Windows-Version warten dürfen, denn ab dem 30. November 2006 sollen zunächst erst einmal Unternehmen in den Genuss von Windows Vista kommen.

In den regulären Handel soll Vista dann, so Microsoft, am 30. Januar 2007 kommen.

[via Golem.de]

4 thoughts on “Vista ist fertig

  1. Na endlich, damit hat Microsoft sich auch genug Zeit gelassen. Jedoch bin ich mir sicher, dass es anfangs wieder genau so unstabil laufen wird wie XP auch damals.
    Naja, lassen wir uns überraschen.

  2. Wer will schon Vista, wenn es Ubuntu Linux gibt? Also für einige Anwendungen und insbesondere wegen Treiber für Scanner etc mag Windows noch notwendig sein, aber sicher kommt mir niemals Vista auf die Platte.
    Welche Vorteile hat es, ausser das es noch bunter ist? KEINE
    Welche Nachteile?
    Mehr Ram, mehr Speicher, der Prozessor wird mehr gefordert…, noch mehr Überwachung…

Comments are closed.