WordPress 2.1 (Ella) released

Bei den Jungs von WordPress geht es, zumindest was die Updates angeht, im Moment Schlag auf Schlag. Wurde vor 7 Tagen erst die Version 2.0.7 veröffentlicht, ereilt uns nun eine neue Version (2.1) mit dem Codename „Ella“.

Leider wurde für die neue Version 2.1 noch kein Change-Log veröffentlicht, laut WP-Blog wurden neben über 550 BugFixes unter anderem eine Autosave-Funktion sowie bessere Datenbankzugriff in die neue Version integriert.

Update
Eine Übersicht über alle neuen Funktionen der Version 2.1 gibt es bei John im Jowra-Blog und bei Golem.de.

[via WordPress.org]

9 thoughts on “WordPress 2.1 (Ella) released

  1. Servus,

    Ist dir schon der target=“_blank“ Bug aufgefallen in der 2.1er Version? Irgendwie wird der Befehl einfach ignoriert und alle Links werden „_self“ geöffnet. Mal schaun was der Support bringt! ;)

    nguns

  2. Mal ganz ehrlich, so wirklich wichtige neue Funktionen kann ich da nicht entdecken und einige Plugins werden damit auch nicht laufen. Für mich persönlich gibt es wenig Motivation upzudaten.

  3. es wurden halt ein paar bugs gefixt und ich denke schon das dass nicht grundlos war und würde dir tim aufjedenfall ein update empfehlen.

    viele grüsse aus koeln

  4. Über 500 bugfixes sind ja der Hammer. So aufwendig ist so ein Blog doch gar nicht. Habe auch mal ein Script dafür geschrieben. Irgendwie wird WP so langsam auch zu so einem Monster wie die Sachen von MS.

Comments are closed.