WordPress-Plugin „Database Tuning“

Gerade bin ich auf das WordPress (WP) Plugin „Database Tuning“ von Dietmar Rabich gestoßen. Das Plugin ist ein kleiner Wartungs- und Optimierungshelfer für die Tabellen und Indizes der WP-Datenbank. Zusätzlich können noch weitere Indizes zur Steigerung der Performance angelegt werden.

Rein subjektiv läuft mein WP nach einem Durchlauf (ohne alternative Indizes) eine ganze Ecke schneller, aber wie gesagt, rein subjektiv. Leider fehlt mir IMO die Zeit, die Optimierung mit den alternativen Indizes noch etwas gründlicher zu testen, doch das Plugin gehört auf jeden Fall in die Katorgorie „MustHave“. Aber Achtung, vor der Optimierung ein DB-Backup nicht vergessen … man weiss ja nie :)