Der Sonne entgegen

Wie Debian-Gründer und bisheriger Chef-Techniker der Linux-Foundation Ian Murdock in seinem Blog verlauten ließ, wird er ab sofort die Position des „Chief Operating Platforms Officer“ bei Sun übernehmen.

Viel hat Ian Murdock über seine neue Stelle bislang nicht verraten, doch primär wird er sich um die strategische Ausrichtung von Suns Solaris- und Linux-Aktivitäten kümmern. Gerade in Punkto „Usability“ hat Sun gegenüber Linux ja noch so einigen Nachholbedarf. Seine Position als Chairman für die LSB wird Murdock allerdings weiterhin ausüben, sein Amt als Chef-Techniker in der Linux Foundation wird allerdings dem Rotstift zum Opfer fallen.

Na dann, viel Spaß im neuen Job! :)