Google Translate sucht nun auch

Google-Translate ist, zumindest auf der englischsprachigen Google Seite um eine neue Beta-Funktion reicher. Mit „Search websites in another language“ kann der Benutzer nach Begriffen suchen, die Google dann übersetzt und übersetzte Ergebnisse liefert.

Hört sich auf den ersten Blick gut an, aber ist es das auch? Zugegeben, wenn man z.B. der englischen Sprache nicht mächtig ist, können Übersetzungstools manchmal hilfreich sein, aber schafft Google mit dieser Funktion wirklich den Durchbruch und liefert diese brauchbare Ergebnisse zurück? Um das ganze mal etwas zu testen habe ich nach „Offline Feedreader“ gesucht, einmal mit der normalen Suche und einmal mit der neuen Google-Translate-Suche:

Schon auf den ersten Blick fällt der Unterschied bei der Anzahl der gefundenen Ergebnisse auf:

normale Suche: Results 1 – 10 of about 429,000 for offline feedreader.
Google-Translat: Results 1 – 10 of about 1,120,000 for Off-line feed reader.

Anscheinend „zerhackt“ Google die Eingabe (aus „offline feedreader“ wird „Off-line feed reader“) , was dann zu dieser Diskrepanz führt, denn auch die „normale“ Suche erreichte bei der Eingabe von „Offline feed reader“ eine ähnliche Anzahl von Suchergebnissen. Wieso Google Translate die Suchanfrage überhaupt erst auseinanderfrickelt, ist mir allerdings schleierhaft.

In wie weit die gefundenen Ergebnisse dann brauchbar sind, muss jeder wohl selber für sich entscheiden. Ich für meinen Teil fand sie eher amüsant als alles andere. Da wurde z.B. aus dem Eintrag:

Picture Not Available Off Line, but, not off line | Feedreader.com
Back to Feedreader and clicked on one of the photos in the feed and had a pop up box telling me „Picture Not Available Off Line“ with option to go on line. …

das folgende

Nicht vorhandenes indirektes nicht indirekt darstellen, aber, | Feedreader.com
Zurück zu Feedreader und geklicktem an der Fotos in der Zufuhr und hatte einen Knall herauf den Kasten, der mich „Abbildung nicht vorhandenes indirektes“ mit Wahl bittet, auf Linie zu gehen…

Es ist mir absolut schleierhaft, wie einem ein solches Ergebnis helfen soll … außer vielleicht wenn man mal wieder etwas zum Lachen braucht :)