FireFox 2.0.0.9 released

firefox-title.pngKnapp 14 Tage nach dem Release der FireFox Version 2.0.0.8 haben die Entwickler der Mozilla-Foundation die Version 2.0.0.9 des Webbrowsers Firefox veröffentlicht.

Dieses Update ist nötig geworden, da, so die Entwickler, nach dem Release der Version 2.0.0.8 einige bereits behobene Fehler wieder aufgetaucht sind. Eine Übersicht der korregierten Bugs in Firefox 2.0.0.9 kann den Release-Notes bzw. dem entsprechenden Posting der Entwickler im Mozilla Developer Center entnommen werden.

Das Update steht wie immer in diversen Sprachen für Windows, Mac OS X sowie Linux als Download zur Verfügung bzw. kann über das Update-System vom FireFox bezogen werden.

4 Comments

  1. Danke für den Hinweis! Warst schneller als das Autoupdate meines Firefox.

    Weisst du etwas über die Version 3.0? Sollte die nicht im Herbst kommen?

  2. Eigentlich sollte die Version 3 ja noch dieses Jahr erscheinen … aber aufgrund der vielen Terminverschiebungen bezweifele ich das stark … zumal auch die Mozilla-Foundation bislang noch keine genaue Zeitangabe gemacht hat.

    Also heißt es wie immer: einfach abwarten :)

  3. Sehr schade! Ich wart schon gespannt auf die Bookmarkverwaltung mit SQlite. Wenn ich mir SocialBookmarking-Dienste ansehe und dann mit der internen Bookmarkverwaltung in FireFox vergleiche … da ist ein neues Konzept dringend nötig.

  4. Stefan

    Von mir aus können die sich Zeit lassen mit der Version 3.0 denn ich arbeite lieber mit einer sicheren Version 2.0.

    Ich hoffe zumindest dass später die ganzen Extensions kompatibel bleiben.

Leave a Comment