7 thoughts on “Cin King – perfect cars for the city

  1. Interessant zu sehen was die Werbebranche sich alles einfallen lässt, um Aufmerksamkeit zu erwecken. Hatte von der kampagne bis dahin allerdings noch nichts gehört. Sehr erfolgreich scheint dieses Beispiel also nicht gerade zu laufen. btw.: Circular360 erinnert wohl mehr an ein Raumschiff als an ein Auto.

  2. na da muss ich Hank aber einmal wieder sprechen. Die kampagne ist doch sehr gut angekommen und hat zu mindest 3 Leute hier im Blog auch erreicht.
    es kann ja nicht immer nur fernsehwerbung sein

  3. Naja, Ernst nehmen kann man das wirklich nicht. Vor allem in einer Großstadt bzw. City würde ich mehr sehr genau überlegen, ob ich mich damit in den Straßenverkehr traue. Die Diskrepanz zwischen Sicherheit und „leichtes Parkplatz finden“ ist mir persönlich etwas zu hoch. Als Marketing-Maßnahme aber gelungen!

    Im Übrigen: geht es nur mir so, oder sieht das „Naked Wonder“ nicht irgendwie wie eine kultige Neuauflage der BMW Isetta aus!? :-)

Comments are closed.