Alternative gefällig?

Dem geneigten PC User steht heute für so ziemlich jeden Anwendungsfall eine Vielzahl an Anwendungen zur Verfügung, pro Anwendungsfall sind es in der Regel mehrere Dutzend, teilweise sogar Kostenlos. Doch welche Anwendung ist für mich die Richtige und – noch viel wichtiger – gibt es vielleicht für die Software meiner Wahl (die aber viel zu teuer ist) eine Alternative?

Dieser Frage widmet sich alternativeTo: Man wählt einfach die Software aus, für die man eine Alternative sucht und bekommt, sortiert nach Nutzerbewertung, eine Liste an Anwendungen, die indentisch Arbeiten und dazu vielleicht auch noch viel günstiger sind. Die Auswahlmöglichkeiten erstrecken sich dabei von Desktop-Software für Windows, Mac und Linux, Online Anwendungen und Mobile Applikationen für iPhone, Android, Blackberry u.a. Sucht man z.B. eine gute Alternative für den Internet-Explorer, so präsentiert alternativeTo neben FireFox und Chrome auch weniger bekannte Browser wie Maxthon oder Flock an.

So weit so gut, richtig interessant wird es aber, wenn man z.B. nach einer Alternative für Adobe Photoshop oder Nero Burning Rom sucht. Findet AlternativTo einmal nicht die gewünschte Software auf anhieb, lädt die TagCloud zum Stöbern ein. So finden selbst erfahrene PC User die eine oder andere Software, die zwar nicht so bekannt, aber um ein Vielfaches den eigenen Ansprüchen näher kommt.

Abenfalls sehr interessant ist der Menü-Punkt „NO ALTERNATIVES„. Dort sind die Anwendungen aufgelistet, für die es momentan keine Alternative gibt … noch nicht :)