Mit Augmented Reality gegen die Angst

Bei wem der Anblick von Spinnen und anderem Krabbelgetier eine Panik auslöst, könnte jetzt mit Hilfe von Augmented Reality bekommen. Die Technik, mit der sich reale und virtuelle Realität verbinden lassen soll helfen, Ängste und Phobien in den Griff zu bekommen. Ok, guter Ansatz – alleine dem Tier zu liebe – aber das virtuelle Krabbler…