All posts tagged “beta”

Neues aus Redmond

RC1 für .Net 3.0 released
Microsoft hat heute den ersten Release Candidate für das neue .Net Frameworks 3.0 veröffentlicht. Das bis vor kurzem noch unter dem Namen WinFX geführte Framework umfasst die Windows Presentation Foundation, Windows Communication Foundation, Windows Workflow Foundation sowie Windows CardSpace.

Der Release Candidate kann für 32- und 64-Bit-Systeme von den Servern in Redmond heruntergeladen werden und lässt sich mit Visual Studio 2005 und Visual Studio Express nutzen. Von einem Einsatz in Produktivumgebungen rät Microsoft ab … is ja schließlich auch nur eine Beta!

Windows Vista RC 1 Final ist da
Auch aus der Betriebssystem-Ecke bei Microsoft gibt es neues. So haben die Entwickler aus Redmond nun den Release Candidate 1 für Windows Vista fertig. Zunächst bekommen aber, wie gewohnt, nur TechNet- und MSDN-Abonnenten Zugriff auf diese Version. Um den 7. September 2006 soll dann aber auch die Allgemeinheit den RC1 herunterladen können, wobei zu erwarten ist, das auch dieses mal die Anzahl der Downloads eingeschränkt ist.

[via Golem.de]

Firefox 2.0 Beta 2 released

ffbeta_2.jpgDie Mozilla Foundation hat, wenn auch etwas verzögert, eine neue Beta-Version des alternativen Browsers FireFox veröffentlicht. Neben einer überarbeiteten Oberfläche wurde, entgegen dem bisherigen Vorhaben der Entwickler, doch noch an einigen Stellen Überarbeitungen eingebaut. Was genau und wo verändert wurde, kann man den Release Notes des neuen Milestones entnehmen.

Die Beta 2 kann für Windows, Linux und Mac OS X von den Servern der MozillaFoundation heruntergeladen werden.

Die Entwickler weisen allerdings darauf hin, dass auch diese Beta ein Preview auf die finale Version darstellt und lediglich für Testzwecke gedacht ist.

beta_2.jpgWer dennoch einen Blick auf die neue Version werfen will, kann sich den neuen FireFox aber auch als Standalone-Version installieren. Dazu benötigt man lediglich den Portable Firefox 2.0 Beta 1 Release Candidate 3 von Cybernet, sowie das ZIP-Paket der aktuellen Beta 2. Nun einfach den Portable Firefox 2.0 in ein Verzeichnis entpacken und die neue Beta Version in das Verzeichnis “\App\firefox\” entpacken. Bestehende Dateien einfach überschreiben. Nun startet der Portable Firefox 2.0 von Cybernet mit der aktuellen FireFox Beta 2 anstatt dem ursprünglichen Release Candidate 3 des alternativen Browsers. Probleme bei dieser Art von Versionsupgrade konnte ich bislang nicht feststellen, von daher eignet sich diese Modifikation auf jeden Fall zum Testen der neuen FireFox Version.

[via Golem.de]

IE7 RC1 als Standalone Browser

Nun gibt es auch für den letzten Wurf des neuen Browsers aus Redmond eine Möglichkeit, wie man den RC1 auch ohne Installation, also als Standalone-Version, testen kann.

Yousif von tredosoft.com hat dazu ein kleines Launch-Tool entwickelt, welches, ähnlich den Batch-Scripte aus den vergangenen Hacks für die IE7 Beta-Versionen, bestimmte Registry-Einträge vornimmt und nach dem Beenden des Browsers diese auch wieder löscht.

Auf tredosoft.com kann man sich zum einen das Launch-Tool selber, aber auch eine Komplett-Installations-Tool herunterladen. Letzteres installiert nicht nur das Tool, sondern kümmert sich auch gleichzeitig um die Installation der RC1, was ich persönlich als extrem praktisch empfinde.

Office 2007 Beta 2 im Internet ausprobieren

Andernorts wird noch heftig über die Pro’s & Con’s der neue Office Version 2007 von Microsoft diskutiert, da holt der Softwaregigant aus Redmond zum nächsten Marketing-Schlag für das neue Office-Paket aus.

Ab sofort können Interessierte die Beta 2 des Office-Pakets im Internet auszuprobieren. Eine Installation auf dem heimischen PC ist dafür nicht erforderlich, allerdings benötigt man neben einem aktuellen Windows-Betriebssystem mind. einen Internet Explorer Version > 6 (um ein ActiveX Control zu installieren) sowie einen Windows-Live Account.

Erfüllt der heimische PC diese Voraussetzungen, kann man sich ein Bild von folgenden Applikationen machen:

  • Microsoft Office Access 2007
  • Microsoft Office Excel 2007
  • Microsoft Office InfoPath 2007
  • Microsoft Office OneNote 2007
  • Microsoft Office Outlook 2007
  • Microsoft Office Outlook 2007 with Business Contact Manager
  • Microsoft Office Outlook Web Access
  • Microsoft Office PowerPoint 2007
  • Microsoft Office Project Professional 2007
  • Microsoft Office Publisher 2007
  • Microsoft Office SharePoint Designer 2007
  • Microsoft Office Visio 2007
  • Microsoft Office Word 2007
  • Microsoft Windows SharePoint Services
  • Microsoft Office Project Server 2007 (coming soon)
  • Microsoft Office SharePoint Server 2007

Update
Wer das neue Office Paket ausprobieren möchte, sollte zu den Systemanforderungen auch etwas Zeit mitbringen. Die Wartezeit des Office 2007 Beta 2 Test Drive liegt, bedingt durch den Ansturm, derzeit bei ca. 3 Stunden

IE 7 Beta ohne Installation

Na darauf habe ich gewartet! Im Blog von Jon Galloway kann man nachlesen, wie man die aktuelle Beta des IE 7 auch ohne Installation, also als Standalone-Version, testen kann.

Update
Hier gibt´s das ganze sogar noch mal auf deutsch ;)

Update II
Wer sich den IE7 trotzdem installiert hat und ihn aber (wie ich) nun so schnell wie möglich wieder loswerden will, hier steht wie es geht!

[via JonGalloway]