.. und wo ich schon mal beim Thema bin

Hier noch ein paar lesenswerte Blogs zum Thema PEBCAK Der tägliche Wahnsinn an der Hotline Arbeiten auf der DAUstelle – Aus dem Leben eines CCA Hotline-Blog – Ihre Kundennummer bitte Kundenlust und -Frust im Elektronikladen So … und ich bin erst mal beim PC-Händler um die Ecke und hole mir 200 Meter WLAN-Kabel :)

PEBCAK

PEBCAK – Problem Exists Between Chair And Keyboard. Diese alte Computerweisheit hat nun auch das britische Ministerium für Industrie und Handel ergründet … allerdings brauchten die Herren dafür eine Umfrage. […] Der zuständige britische Minister, Malcolm Wicks, sieht die Umfrage als Belege dafür, dass nach wie vor der Mensch das größte Risiko sei, wenn es…

Proxy-Server

Ein Proxy-Server kann bekanntlich mehrere Funktionen haben, er kann als (Werbe)Filter dienen, das lokalem Netz und Internet trennen oder zur Zugriffssteuerung verwendet werden. Vollkommen unergründlich ist mir allerdings die Tatsache, wieso in der heutigen Zeit – quasi im Breitbandzeitalter – immer noch Leute einen Proxy als Zwischenspeicher (Cache) nutzen. Ok, durch das Zwischenspeichern können Anfragen…

Patent 2.0

Achtung, jetzt wirds bunt .. oder doch nicht? Laut Golem.de und problematik.net hat sich die US-Firma Balthaser Online, Inc. ein Patent für Rich-Media-Implementierungen wie Flash, Flex, Java, AJAX und XAML erhalten. Das Patent mit der Patentantrag Nr. 7,000,180 wurde Balthaser am 14. Februar 2006 vom US-Patentamt zugesprochen, aber bereits am 9. Februar 2001 hatte Balthaser…

Apple, die einflussreichste Marke der Welt

Das US-Onlinemagazine „Brandchannel“ hat (wie jedes Jahr) in einer Leserumfrage die „einflussreichsten Marke der Welt“ gekührt. Sieger der Umfrage war, für mich ehrlich gesagt etwas überraschend, Apple! Zugegeben, um die einstige „nur-Computerschmiede“ aus Cupertino ist es in den letzten Wochen / Monaten nicht gerade still gewesen. Auch für nicht „Macianer“ ist Apple inzwischen, dank der…

Neuer Sober-Wurm

Und mal wieder ist eine neue Variante des Sober-Wurms in der freien „Wildbahn“ aufgetaucht! Der Sober.J versendet sich dieses mal mit einer deutschsprachigen eMail und täuscht eine laufende E-Mail-Unterhaltung vor, die sich, wie üblich, im Anhang der eMail befindet. Hat der Wurm ersteinmal ein System infizierten trägt er sich in die Registry ein, so das…