Spielplan der WM 2010 für Outlook & Co.

Gerade gefunden: auf SportsInOutlook.Com gibt es den Spielplan der kommenden Fussball WM 2010 in Südafrika als .ics Datei zum kostenlosen Download. Wer es noch etwas aktueller mag, kann sich dort übrigens auch registrieren und bekommt einen Kalender, der sich automatisch aktualisiert somit auch alle Ergebnisse, Play-Off-Spielpaarungen etc. im den Kalender der Wahl importiert.

Dreamweaver 8-Handbuch als

Und mal wieder etwas für die Kategorie “KostNix“: Das “Dreamweaver 8″-Handbuch von Richard Beer und Susann Gailus wurde von Galileo Press als <openbook> veröffentlicht und steht nun jedem als HTML-Version kostenlos als Online- bzw. Download-Version (33 MB) zur Verfügung. […] Dieses umfassende Buch zeigt Ihnen alle Funktionen von Dreamweaver 8 im praktischen Einsatz, ohne dabei…

kostenlose Web 2.0 Badges

Bin gerade bei dezinerfolio.com auf eine kleine aber feine Sammlung von kostenlosen Web 2.0 Badges gestoßen. Da die Badges im PSD- sowie im PNG-Format vorliegen, kann man sie auch nach Lust und Laune verändern bzw. anpassen. Apropos anpassen: Damit man die Badges auch noch entsprechend „web-zwei-nullig“ einfärben kann, findet man einen Mausklick weiter gleich noch…

Apple QuickTime 7.2 released

Apple hat eine neue Version seiner Multimedia-Architektur für Mac OS und Windows veröffentlicht. Die Version 7.2 schließt acht gefährliche Sicherheitslücken, wovon einige zum Ausführen von beliebigem Programmcode benutzt werden konnten. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit in der „KostNix“-Version von QuickTime Videos im Vollbildmodus darzustellen. QuickTime 7.2 kann ab sofort für Windows und MacOS X kostenlos…

FeedBurner Pro Stats now for free

Die Übernahme von Feedburner durch Google zeigt die ersten Symptome. Anders als von vielen erwartet sind diese allerdings eher von der positiven Sorte. So sind die Feedburner-Dienste PRO Statistiken und MyBrand ab sofort kostenlos und stehen jedem Feedburner-User zur Verfügung. Feedburner-Kunden, die bislang die kostenpflichtige Version des Dienstes genutzt haben, müssen rückwirkend ab Juni 2007…

Zend Framework 1.0 released

Zend hat am vergangenen Samstag die Version 1.0 des hauseigenen PHP-Frameworks unter der BSD-Lizenz veröffentlicht. Das Zend Framework soll die Entwicklung von objektorientierten Anwendungen deutlich vereinfachen und ist zudem kostenlos verfügbar. Das auf Grundlage des Model-View-Controler-Paradigmas entwickelte Framework ist, laut Zend, auch für Unternehmensanwendungen geeignet und bringt unter anderem Komponenten für Ajax, Suche, Newsfeeds, PDF-Ausgabe…

Photoshop-Buch für lau

Und mal wieder etwas für die Kategorie „KostNix„: Das Buch „Photoshop CS2-Profibuch“ von Thomas Bredenfeld kann sich jeder als HTML-Version kostenlos auf der Website von Galileo Design herunterladen. Das 500 HTML-Seiten umfassende Online-Werk ist als ZIP Paket verfügbar. User mit etwas niedrigerer Bandbreite sollten allerdings, angesichts der Größe von 145 MB, etwas Zeit für den…

DivX Pro für lau

DivX Inc. bietet für seinen sonst kostenpflichtigen Video-Codec „DivX Pro“ für eine kurze Zeit Windows- und Mac-Usern kostenlos an. DivX Pro für Windows DivX Pro für Mac Um an eine gültige Seriennummer zu gelangen, muss man allerdings seine E-Mail-Adresse rausrücken, was wohl nicht jedem passen dürfte. Wer es tut, spart auf jeden Fall 19,99€ –…

CSpace – Remote Desktop und IM in einem

Seit kurzem nutze ich für alle Computer-Probleme in meinem Freundes- und Bekanntenkreis den kostenlosen und plattformunabhängigen Instant Messenger CSpace, der, mit Hilfe von TightVNC, auch virtuelle Netzwerke aufbauen kann. Mit ein paar Handgriffen lässt sich so sehr schnell eine RemoteDesktopVerbindung mit einem Kontakt herstellen und man kann über das VNC-Protokoll auf den anderen Rechner zugreifen.…

Fonts für lau

Und mal wieder etwas aus der Kategorie „Kostnix“: Das Team von Dr. Web hat ein paar kostenlose und durchaus hochqualitative Freeware Fonts zusammengestellt und im Weblog veröffentlicht. Alles in allem eine nette Samlung, wobei mir „The Share Font“ der Typo3 Entwickler am besten gefällt. [via Dr.Web Weblog]