Hallo Tour de France

Die deutsche TV-Landschaft treibt doch manchmal recht erstaunliche Possen: Nachdem die öffentlich rechtlichen Fernsehanstalten ARD und ZDF ihre Tour-Berichterstattung eingestellt hatten, wird ab sofort der Privatsender Sat.1 die Tour de France übertragen. […] „Sat.1 steigt mit sofortiger Wirkung in die Berichterstattung ein„, hieß es in einer Pressemitteilung. Seit 15 Uhr überträgt der Sender die elfte…

Und Tschüß Tour de France

Laut SPON steigen ARD und ZDF vorläufig aus der Tour-Berichterstattung aus. Grund ist die positive A-Probe von Radprofi Patrik Sinkewitz. Na das war´s dann wohl mit dem Radsport im deutschen Fernsehen. Wobei die Tour-Berichterstattung nach den Doping-Skandalen der letzten Wochen wohl kaum noch jemand verfolgt haben dürfte … von den eingefleischten Fans mal abgesehen.